dark tower arts_gunslinger1Seit Anfang 2007 war die geplante Verfilmung der Buchreihe „Der Dunkle Turm“ von Stephen King immer wieder verworfen oder verschoben worden (Hier eine chronologische Übersicht). Nun ist es sicher: Das Großprojekt wird realisiert. Der erste Kinofilm wird bereits am 17. Februar 2017 in die Kinos kommen. Weiterhin haben sich viele der kürzlichen Gerüchte bestätigt. Hier nun die weiteren ersten Fakten zur Produktion:

Die Dreharbeiten sollen bereits in wenigen Wochen in Südafrika starten, mit Nikolaj Arcel als Regisseur. Tatsächlich wird Idris Elba die Rolle des Revolvermannes Roland Deschain spielen, der Mann in Schwarz wird von Matthew McConaughey verkörpert.

Stephen King selbst twitterte dazu bestätigend:

Das Gesamtprojekt ist wohl nach wie vor als mehrteilige Kinofilm-Reihe geplant, weiterhin ging es früher oft auch um eine begleitende Fernsehserie. Allerdings wird nun sicherlich zunächst ein Kinofilm gedreht, um zu sehen wie die ganze Sache angenommen wird. Es sieht bislang so aus, dass der erste Film wohl nicht auf dem ersten Buch basieren wird, sondern eher auf dem dritten Band der Reihe (The Waste Lands, in Deutschland unter dem Titel „Tot“ erschienen). Das Drehbuch von Akiva Goldsman und Jeff Pinkner soll weiterhin einige Elemente aus dem ersten Buch (Schwarz, im Original „The Gunslinger) aufgreifen, darunter die Beziehung zwischen Roland und Jake Chambers.

In diesem Zusammenhang wurde nun auch bekannt, dass der Schauspieler Tom Taylor für die Rolle des Jake Chambers gecastet wurde (Quelle).

Am Ende gibt es noch eine weitere gute Nachricht für alle Fans der Buchreihe “Der Dunkle Turm”: Stephen King deutete in einem kürzlichen Interview mit der Zeitschrift Rolling Stone an, dass er gerne ein weiteres Dark Tower-Buch schreiben möchte. Dabei soll die Geschichte der „Schlacht vom Jericho Hill“ erzählt werden. King denkt wohl schon länger darüber nach, hat aber bislang nicht die Zeit gefunden. Wir dürfen also gespannt bleiben und uns auf ein größer werdendes Dark-Tower Universum freuen.

Bis dahin,
Lange Tage und angenehme Nächte!