Aaron Paul will die Rolle des Eddie Dean in Dark Tower VerfilmungWie Cinemablend.com kürzlich berichtete, würde Aaron Paul (bekannt durch seine Rolle des Jesse Pinkman in der Fernsehserie Breaking Bad) gerne die Rolle des Eddie Dean in der Verfilmung der Der Dunkle Turm-Saga spielen.

Auf den Tweet eines Fans antwortete er sinngemäß, dass diese Rolle ein großer Traum für ihn sei. Des Weiteren empfahl Aaron Paul seinen Fans kurz darauf ebenfalls über Twitter die Dark Tower-Reihe von Stephen King. Damon Lindelof, der anfänglich auch an der geplanten Verfilmung beteiligt war, antwortete darauf „You would be the best Eddie“.

Wer Aaron Paul oder seine durchaus zu Eddie Dean passende Rolle in Breaking Bad nicht kennt, hier ein paar Links/Infos:

Aaron Paul bei Wikipedia

Aaron Paul als Jesse Pinkman auf Youtube:

Mehr Infos zu Breaking Bad bei Amazon.de: Staffel 1 / Staffel 2 / Staffel 3 / Staffel 4

Ansonsten gibt es aktuell nichts Neues zur Verfilmung. Dem letzten Stand nach begannen Verhandlungen mit Ron Howard und den Media Rights Capital Studios. Aktuell arbeitet Ron Howard allerdings mit Hochdruck an der Fertigstellung seines Formel 1-Filmprojekts „Rush“, weshalb es wohl noch etwas dauern wird, bis wir wieder etwas Neues erfahren.

Lange Tage und angenehme Nächte.